Informationen

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Die Abenteuerlodge in Verden öffnet für euch am
Freitag (15.06.) um 18 Uhr
Es wird eine Stärkung geben!

Der Einlass ins Abenteuerland findet am
Samstag (16.06.) von 7:30 bis 8:30
in Kirchlinteln statt.

Nach der spannenden Reise geht  es weiter mit einer wilden Siegesfeier in der Abenteuerlodge.

Der Abschlussgottesdienst ist am
Sonntag (17.06.) um 10 Uhr
in der Zionskirche Verden.
Alle Teilnehmer und Abholer sind herzlich dazu eingeladen.

Abenteurerausrüstung

• Turnschuhe mit heller Sohle
  • Krachmacher zum Anfeuern
  • Isomatte und Schlafsack bei Übernachtung
  • Badesachen für Wasserspiele
  • Wechselsachen
  • Besteck, Becher und einen Multifunktionsteller
  • Abenteuerlust

Die Reise durch das Abenteuerland solltet ihr mit mindestens 6 Personen antreten. Je mehr desto besser!

Wichtig: Nicht nur Muskelkraft führt euch ans Ziel.

Der ganze Spaß kostet euch nur
• 12€ bis zum 15.03.
• 15€ bis zum 15.05.
• 20€ danach

Für Gäste unserer Abenteurerlodge am Freitag berechnen wir zusätzlich 3€ p. P.  für Kost und Logis

Bitte überweist das Geld an: Empfänger: Zionsgemeinde Verden IBAN: DE41 2915 2670 0010 0489 65

Verwendungszweck:
„SELK-Olympiade“, „Name“, „Vorname“,  „Ort der Gemeinde“

Es gilt der Tag des Geldeingangs als Anmeldedatum.

RECHTLICHE HINWEISE

Es gilt das Jugendschutzgesetz. Selbst mitgebrachter Alkohol  wird eingezogen. Bei Regelverstößen können Teilnehmer/innen  nach Absprache mit den Erziehungsberechtigten auf eigene  Kosten nach Hause geschickt werden.

Die Teilnehmer/innen erklären sich damit einverstanden, dass die während der Veranstaltung  gemachten Bild- und Videoaufnahmen veröffentlicht werden dürfen. Der Veranstalter/Ausrichter haftet nicht für Schäden oder Verletzungen jeder Art, die durch die Teilnahme an dieser Veranstaltung entstehen können. Für Diebstahl wird keine Haftung übernommen. Die Teilnehmer/innen haben für Unfall- und Haftpflichtversicherung selber Sorge zu tragen.